go
Alle Ergebnisse zeigen

« zurück | weiter »

Tenuta Montemagno -

2015 Violae Monferrato Rosso DOC

"Liquid Berries"

Der Violae Monferrato Rosso duftet nach Aromen von reifen, süßen dunklen Beeren und schwarzen Kirschen gepaart mit pfeffrig-würzigen Noten und zarten Anklängen an grüne Paprika. Am Gaumen werden die süßlichen Beerenaromen durch die feine Säure und das feinkörnige Tannin balanciert und werden im Abgang durch feine herb-würzige, erdige Noten abgerundet.

Ein vollmundiger Gaumenschmeichler für viele Gelegenheiten und toller Speisenbegleiter zum Beispiel zu Parmesan, Bolognese, Schmorgerichten und Burger.

In einem alten Gehöft aus dem 16. Jahrhundert, eingebettet im Herzen des Monferrato, hat die Familie Bareo Ihren Traum zum Leben erweckt und ein Land wiederentdeckt, das jahrhunderte alte Traditionen hütet und bereits in den napoleonischen Landkarten als „Ort mit starker Berufung für den Weinbau“ definiert wurde. Die Weinberge und Anbaugebiete um das Landgut herum wurden wieder zum Leben erweckt mit dem Wunsch, Weine herzustellen, die zum einen Ausdruck des Monferrato sind aber auch ein Zeichen der Innovation im Weinbau und in der Weinherstellung setzen. Ziel des Weinguts ist es, einzigartige Weine von hervorragender Qualität herzustellen, die das facettenreiche, faszinierende Land, wie die Hügel rund um das Landgut „Tenuta Montemagno“ widerspiegeln.

Detaillierte Beschreibung

In einem alten Gehöft aus dem 16. Jahrhundert, eingebettet im Herzen des Monferrato, hat die Familie Bareo Ihren Traum zum Leben erweckt und ein Land wiederentdeckt, das jahrhunderte alte Traditionen hütet und bereits in den napoleonischen Landkarten als „Ort mit starker Berufung für den Weinbau“ definiert wurde. In dem Bewusstsein, eine bedeutende Herausforderung anzunehmen, haben sie mit viel Herzblut die Gebäude des Landguts „Tenuta Montemagno“ restauriert, um seinen Gästen ein einzigartiges Erlebnis zu bescheren. Die Weinberge und Anbaugebiete um das Landgut herum wurden wieder zum Leben erweckt mit dem Wunsch, Weine herzustellen, die zum einen Ausdruck des Monferrato sind aber auch ein Zeichen der Innovation im Weinbau und in der Weinherstellung setzen. Ziel des Weinguts ist es, einzigartige Weine von hervorragender Qualität herzustellen, die das facettenreiche, faszinierende Land, wie die Hügel rund um das Landgut „Tenuta Montemagno“ widerspiegeln.

Dank der Exposition der Weinberge nach Südwesten, des besonderen Mikroklimas, das dieser Flecken Erde mit ton- und kalkhaltigen Böden genießt und der kompetenten Beratung durch den Önologen Gianfranco Cordero entstehen heute auf dem Landgut „Tenuta Montemagno“ hervorragende Flaschenweine. Ganz nach Tradition erfolgen Handlese, Weinherstellung, Reifung und Verfeinerung in den alten mit Fresken verzierten Kellern des Landguts „Tenuta Montemagno“, die mit modernster Technologie ausgestattet sind.

Die Trauben für den Violae Monferrato Rosso stammen von jungen Barbera und Syrah Reben, die auf kalkhaltigen Böden mit Sandmergel gedeihen. Die Trauben wurden von Hand gelesen und sodann entrappt und gepresst. Während der 8tägigen Gärung wurde der Tresterhut regelmäßig übergepumpt. Die Reifung erfolgte anschließend in 30% gebrauchten Barrique- und Tonneaux-Fässern bevor das Cuvee aus 70% Barbara und 30% Syrah verschnitten und abgefüllt wurde.

Der Wein leuchtet im Glas in einem hellen Rubinrot. Aus dem Glas duften Aromen von reifen, süßen dunklen Beeren und schwarzen Kirschen gepaart mit pfeffrig-würzigen Noten und zarten Anklängen an grüne Paprika. Am Gaumen werden die süßlichen Beerenaromen durch die feine Säure und das feinkörnige Tannin balanciert und werden im Abgang durch feine herb-würzige, erdige Noten abgerundet.

Ein vollmundiger Gaumenschmeichler für viele Gelegenheiten und toller Speisenbegleiter zum Beispiel zu Parmesan, Bolognese, Schmorgerichten und Burger.

 
Steckbrief
Weinsorte:
Rotwein, Grillweine
Weingut:
Tenuta Montemagno
Herstelleradresse:
Via Cascina Valfossato, 9 IT - Montemagno, Asti 14030
Anbaugebiet:
Italien
Rebsorte:
70% Barbera, 30% Syrah
Stil:
trocken
Jahrgang:
2015
Anbauregion:
Piemont, Monferrato DOC
Reifung:
Stahltank, gebrauchte franz. Barriques & Tonneaux
Alkoholgehalt:
14%
Lagerfähigkeit:
3-5 Jahre
Zusatzstoffe:
enthält Sulfite
Flaschengröße:
0,75 Liter
Lieferzeit:
3-5 Tage*

9,90 €** statt11,90 €

0,75l, inkl.MWSt

13,20 € / Liter
zzgl. Versandkosten

- + in Warenkorb

* für Standardversand in Deutschland

** Nur solange Vorrat reicht

« zurück | weiter »
Versandkostenfrei ab 6 Flaschen, frei sortierbar
Ausgewählte Weine vom Profi
  • Auf Wunsch gerne individuelle Beratung
  • Kein Mindestbestellwert
  • Weinevents und Seminare