go
Alle Ergebnisse zeigen

« zurück | weiter »

JM Chaland Domaine Sainte Barbe -

Macon Village les Tilles 2018

"Kleiner Burgunder ganz groß"

Ein herrlicher Burgunder-Einstieg mit feinem Schmelz und Aromen von Maracuja, Zitrus, weißem Pfirsich sowie Anklängen an junge Ananas, die im Abgang durch salzige Noten abgerundet werden.

Wunderbar als Aperitif, zu Fingerfood oder zu leichtem Käse.

Jean-Marie Chaland betreibt das Weingut in Viré im Burgund in der 3. Generation und gründete im Jahr 2000 die Domaine Sainte Barbe. Im Weinberg wurde immer komplett auf Chemie verzichtet, so dass die 50 bis 100 Jahre alten Reben sich gesund und kraftvoll entwickeln konnten. 2003 wurde das Weingut dann auch biologisch zertifiziert. Die inzwischen insgesamt 9,5 Hektar verteilen sich auf 23 teils sehr kleine Parzellen, die alle von Hand gelesen werden. Die Weine werden traditionell mit weinbergseigenen Hefen vergoren und in gebrauchten Holzfässern gereift - vor der Abfüllung wird minimal geschwefelt. Seine Weine überzeugen mit Finesse, Eleganz und Konzentration. Wir freuen uns, nach langer Suche endlich so tolle weiße Burgunder gefunden zu haben, die ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Detaillierte Beschreibung

Jean-Marie Chaland betreibt das Weingut in Viré im Burgund in der 3. Generation und gründete im Jahr 2000 die Domaine Sainte Barbe. Im Weinberg wurde immer komplett auf Chemie verzichtet, so dass die 50 bis 100 Jahre alten Reben sich gesund und kraftvoll entwickeln konnten. 2003 wurde das Weingut dann auch biologisch zertifiziert. Die inzwischen insgesamt 9,5 Hektar verteilen sich auf 23 teils sehr kleine Parzellen, die alle von Hand gelesen werden. Die Weine werden traditionell mit weinbergseigenen Hefen vergoren und in gebrauchten Holzfässern gereift - vor der Abfüllung wird minimal geschwefelt. Seine Weine überzeugen mit Finesse, Eleganz und Konzentration. Wir freuen uns, nach langer Suche endlich so tolle weiße Burgunder gefunden zu haben, die ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Die Parzelle Les Tilles in Mâcon-Village ist gerade einmal 1 Hektar groß mit 45 Jahre alten Reben von sehr seltenen, ursprünglichen Chardonnay-Klonen sind. Der Wein wird zu 90% im Stahltank und zu 10% im Holzfass vergoren und für 10 Monate auf der Feinhefe gereift.

Ein herrlicher Burgunder-Einstieg mit feinem Schmelz und Aromen von Maracuja, Zitrus, weißem Pfirsich sowie Anklängen an junge Ananas, die im Abgang durch salzige Noten abgerundet werden.

Wunderbar als Aperitif, zu Fingerfood oder zu leichtem Käse.

 
Steckbrief
Weinsorte:
Weißwein, Festtagsweine
Weingut:
JM Chaland Domaine Sainte Barbe
Herstelleradresse:
Rue de la Grappe d'Or FR-71260 Viré
Importeur Adresse:
Christ Weinhandelsg. mbH Potsdamer Str.1 30916 Isernhagen-Altwarmbüchen
Anbaugebiet:
Frankreich
Rebsorte:
Chardonnay
Stil:
trocken
Jahrgang:
2018
Anbauregion:
Burgund
Reifung:
gebrauchtes Holz
Alkoholgehalt:
13,5%
Lagerfähigkeit:
2 Jahre +
Zusatzstoffe:
enthält Sulfite
Flaschengröße:
0,75 Liter
Lieferzeit:
3-5 Tage*

15,50 €

0,75l, inkl.MWSt

20,67 € / Liter
zzgl. Versandkosten

- + in Warenkorb

* für Standardversand in Deutschland

« zurück | weiter »
Versandkostenfrei ab 6 Flaschen, frei sortierbar
Ausgewählte Weine vom Profi
  • Auf Wunsch gerne individuelle Beratung
  • Kein Mindestbestellwert
  • Weinevents und Seminare